Die Volleyballer des

SV Cheruskia Laggenbeck e.V. 

News

Mit Ralf Meyer stößt ein Eigengewächs der Tebus zum Kader der 1. Herren in der Saison 2024/2025 in der Dritten Liga. Der 25jährige Mittelangreifer half bereits in der Saison 22/23 in der Rückrunde aus und trainiert seither regelmäßig mit der Mannschaft.

Beach-Nachwuchsvolleyballer Robin Schüttemeyer von den Tecklenburger Land Volleys startete am Wochenende zusammen mit seinem Partner Justus Raude vom VC Osnabrück in Barby in Sachsen-Anhalt bei den Deutschen Beach-Meisterschaften für männliche U18-Teams. Bei einem Starterfeld von zweiunddreißig Teams aus der ganzen Republik war das Duo Schüttemeyer/Raude an Platz acht gesetzt. Ziel war schon eine einstellige Platzierung. Doch es reichte nur zu Platz dreiundzwanzig.

Am Wochenende stehen für Robin Schüttemeyer von den Tecklenburger Land Volleys in diesem Jahr die ersten Deutschen Meisterschaften an. Im norddeutschen Barby startet der Tebu-Youngster zusammen mit seinem Partner Justus Raude vom VC Osnabrück bei den Titelkämpfen für U18-Teams. Parallel werden in Barby auch die Deutschen Meisterschaften für weibliche U18-Teams ausgetragen.

Zur Vorbereitung auf die Deutschen Beach-Meisterschaften für U17-Teams, die vom 2. – 4. Aug. in Lenggries im Allgäu stattfinden werden, bestritten Beach-Volleyballer Robin Schüttemeyer von der Tecklenburger Land Volleys und sein Partner Kito Bahri vom USC Braunschweig ein Vorbereitungsturnier. Um ihr Zusammen-spiel zu verbessern, haben sie sich kurzfristig entschieden, am Sonntag einen A-Cup in Winsen-Luhe zu spielen. Nach drei Spielen mussten sich die Youngster aus dem Turnier verabschieden.

Beach-Volleyballer Robin Schüttemeyer von den Tecklenburger Land Volleys und sein Partner Kito Bahri vom USC Braunschweig werden vom 2. – 4. August in Lenggries im Allgäu bei den Deutschen Beach-Meisterschaften für U17-Teams starten. Die beiden NWVV-Kaderspieler haben wenig Gelegenheit, in der Zeit bis zu den Titelkämpfen gemeinsam zu trainieren.

Beach-Volleyballer Robin Schüttemeyer von den Tecklenburger Land Volleys hat am Wochenende zusammen mit Jugendnationalspieler Ole Sackermann, ebenfalls von den Tebus, einen A-Cup in Winsen-Luhe gespielt. Das junge Tebu-Duo wurde bei starker Konkurrenz Dritter.

Teamwork - Gemeinsam machen wir es möglich!

#TeamTebu

Spiele

Heimspiele 1. Herren

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Heimspiele

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Heimspiele

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Volleyball

im Tecklenburger Land

Teams

VOLLEYBALL IM

SV CHERUSKIA LAGGENBECK

Sponsoren

PREMIUM-PARTNER

Quicklinks